fbpx Skip to main content

Schreibtisch Ordnungssystem – Für Struktur am Arbeitsplatz

Der Schreibtisch ist für viele Arbeitende der Mittelpunkt der Arbeit. Unabhängig davon, ob im eigenen Home-Office oder als Angestellter im Großraumbüro – während der Arbeit sammeln sich Akten, Ordner und Notizen an.

Ohne ein ordentliches System und einer klaren Struktur ist das Arbeitsumfeld schnell überschwemmt. Vielen fällt es infolgedessen schwer, angesichts der vielen Notizen und Akten die Übersicht über das große Ganze zu behalten.

Inzwischen wissen die meisten Arbeitnehmer, dass sie in einer gut aufgeräumten Arbeitsumgebung produktiver sind. Sie meistern den Arbeitsalltag besser, müssen weniger suchen und können sich mehr konzentrieren.

Schreibtisch-Ordnungssysteme

Mit Schreibtisch Ordnungssystem auf der Überholspur

Ein gut sortiertes Schreibtisch Ordnungssystem verbessert die Performance und das in allen Bereichen. Insbesondere in Büros mit mehreren Kollegen zeigt sich, dass ein gut angelegtes Organisationssystem wahre Wunder wirkt.

Nicht umsonst bezeichnen Führungskräfte eine klare Schreibtisch Organisation als Allzweckwaffe. Ihre Kollegen haben also weniger Bewegungsfreiheit und lassen sich von dem Chaos überfordern.

Sie dagegen können mit einem exzellent aufgestellten Schreibtisch Organisationssystem als Sieger hervorgehen. Ihre Leistung verbessert sich stark und Ihre Kollegen werden indes Schwierigkeiten haben, Ihrer Performance Schritt zu halten.

Welche Schreibtisch Ordnungssysteme gibt es?

Schreibtisch Ordnungssysteme bestehen zumeist aus mehreren Komponenten. Es gibt Schubladenboxen, aber auch reine Schreibtisch Organizer. Weiterhin gilt es hinsichtlich der folgenden Systeme zu unterscheiden:

  • Schreibtischregale zur Verstauung nicht täglich benötigter Ordner
  • Netzgitter Organizer, mit denen Sie wichtige Utensilien und Kleinkram bequem verstauen können
  • Schreibtisch Ablagesystem
  • Bildschirmständer, wo Sie die wichtigsten Must-Haves griffbereit haben
Schreibtisch-Ordnungssysteme

Was versteht man unter Ordnung am Schreibtisch? 5 Tipps für mehr Struktur

Ordnung ist bekanntlich das halbe Leben. Dieser Platz lässt sich spielend auf die Arbeitsumgebung reproduzieren. Unter Ordnung am Schreibtisch versteht man folgende Eigenschaften:

  • Die Notizen sind effizient geführt
  • Der Terminkalender inklusive der anstehenden Aufgaben ist griffbereit
  • Die Dekoration ist auf ein Minimum reduziert, wodurch Sie ausreichend Platz für die anstehenden Arbeiten haben
  • Die Arbeitsumgebung ist sortiert, aufgeräumt und ermöglicht eine gesunde Arbeitsweise

 

Aus welchen Materialien besteht ein Schreibtisch Ordnungssystem?

Die gängigen Schreibtisch Ordnungssysteme bestehen aus Holz oder Pappe. Es gibt aber auch Lösungen, die aus Bambus hergestellt sind. Diese sind nachhaltiger und werden unter Berücksichtigung der ökologischen Aspekte hergestellt.

Am Ende müssen Sie für sich entscheiden, aus welchen Materialien Ihr neues Schreibtisch Ordnungssystem besteht.

Welcher Look ist möglich?

Optik ist Geschmackssache und am Ende müssen Sie abwägen, welche Art von System Sie bevorzugen. Letztendlich geht es darum, dass Sie sich in Ihrer Arbeitsumgebung wohlfühlen.

Sie können sich den Arbeitsplatz im Retro-Design gestalten, aber auch ganz klassische Lösungen erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Ansonsten können Sie auch ein Schreibtisch Ordnungssystem im Vintage Stil wählen.

 

Schreibtisch Ordnungssystem selbst bauen

Sie möchten sich ein Schreibtisch Ordnungssystem selbst bauen und so ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Ganze ist gar nicht so schwer wie die meisten denken. Einige Ideen können Sie beispielsweise hier sehen.

 


Ähnliche Beiträge