fbpx Skip to main content

Ergonomischer Bürohocker – Wie gesund ist er wirklich?

Welcher Bürostuhl ist der richtige für mich? Diese Frage wird häufig gestellt. Dabei wird ein ergonomischer Bürohocker oft vernachlässigt, manchmal sogar vergessen mit in die Auswahl einfließen zu lassen. Doch was macht dieses Sitzmöbel so gesund und weshalb sollten Sie beim Kauf danach tendieren?

 

Ergonomischer Hocker für das Büro

Der ergonomische Bürohocker sorgt nicht nur für eine gesunde Sitzhaltung, sondern auch für konzentriertes Arbeiten. Nicht nur das lange, sondern vielmehr das falsche Sitzen können auf Dauer zu schwerwiegenden Folgen für Ihre Gesundheit werden. Meist beginnt es ganz harmlos mit Verspannungen und Kopfschmerzen, doch schnell kommt es dann zu Folgeerkrankungen wie etwa Durchblutungsstörungen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mit einem ergonomischen Bürohocker können Sie Erkrankungen und Verletzungen gezielt vorbeugen und auf Dauer etwas für Ihre Gesundheit tun.

 

buerohocker-ergonomisch

Die Sitzdauer auf einem Bürohocker

Im Laufe eines Arbeitstages summiert sich schnell die Zeit, die Sie im Sitzen verbringen. So kommt es an einem normalen Arbeitstag vor, dass Sie zwischen 7 und 11 Stunden sitzen. Mit einem ergonomischen Bürohocker sollten Sie maximal zwischen 3 – 4 Stunden auf dem Bürohocker sitzen. Anschließend zu einem ergonomischen Bürostuhl wechseln und die restlichen Arbeitsstunden darauf verbringen.

 

Bei Bürohockern ist das tolle, dass Sie aktiv sitzen müssen, dass heißt Ihren Körper bemüht gerade zu halten. Durch diese Bemühungen gehen Sie automatisch in dynamische Bewegungen Ihres Körpers über.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der ergonomische Bürohocker vs. dem Bürostuhl

Sowohl Ärzte wie auch Krankenkassen empfehlen das dynamische Sitzen, um so Fehlhaltungen und Beschwerden vorzubeugen. Mit einem ergonomischen Bürohocker ist dies in der Regel einfacher als mit einem herkömmlichen Bürostuhl. Damit Ihre Bandscheiben entlastet und Ihre Durchblutung gefördert wird, sollten Sie auch auf dem ergonomischen Bürohocker so oft als möglich Ihre Sitzposition wechseln.

 

Der Bürohocker ergonomisch mit Lehne

Ihr neuer ergonomischer Bürohocker sollte sich nicht nur in der Höhe verstellen lassen, im besten Fall auch über eine verstellbare Rückenlehne verfügen. Mit dieser Funktion können Sie den Bürohocker ergonomisch exakt Ihrem Körper anpassen. Ist der Bürohocker zusätzlich mit Armlehnen ausgestattet, dann sollten diese sowohl höhenverstellbar sein wie sich auch in der Neigung verstellen lassen. Beides sorgt dafür, dass Ihre Schultern entlastet werden und somit Verspannungen in der Schulter und im Nacken reduziert werden.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ergonomischer Bürohocker gegen Rückenschmerzen

Damit Ihre Bandscheiben und Gelenke entlastet werden, ist das Sitzen auf ergonomischen Bürohockern sehr effizient. Durch die vertikale Bewegung Ihres Oberkörpers um den Körper aufrecht zu halten, werden die Rückenmuskeln gefördert und gestärkt. Weitere Vorteile gegen Rückenschmerzen beim Sitzen auf dem ergonomischen Bürohocker ist die Forderung des Kreislaufs und die Durchblutung Ihres Körpers. Durch diese positiven Effekte werden nicht nur Rückenschmerzen besser, sondern werden im Vorfeld vorgebeugt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bürohocker ergonomisch nach einem Bandscheibenvorfall?

Sie hatten in der Vergangenheit einen Bandscheibenvorfall und möchten jetzt aktiv etwas dagegen tun. Ein ergonomischer Bürohocker kann die Rückenmuskulatur unterstützen und ist bei einem Bandscheibenvorfall eine anerkannte Hilfestellung. Jedoch müssen Sie selbst aktiv werden, indem Sie neben der Nutzung des ergonomischen Bürohockers Ihre Rücken- und Rumpfmuskulatur permanent schulen und stärken. Die Sitzfläche des Bürohockers ergonomisch ist so konzipiert, dass sie dank einer Federlagerung jede Bewegung mitmacht und Ihren Rücken im Lendenwirbelbereich stärkt, da Muskeln aufgebaut werden.  Des Weiteren regen Sie mit einem Bürohocker ergonomisch Ihre Durchblutung an, bringen den Kreislauf in Schwung und versorgen so die Bandscheiben mit dem nötigen Sauerstoff. Sie können es sich auf einem Bürohocker nicht gemütlich machen, denn das Sitzen darauf erfordert immer eine Mitarbeit von Ihnen. Sie gewöhnen sich so auf Dauer die krumme und ungesunde Sitzhaltung ab.

 

Ergonomischer Bürohocker in verschiedenen Ausführungen

Sie bekommen im Fachhandel den Bürohocker ergonomisch in verschiedenen Ausführungen, sodass Sie für sich das richtige Modell finden.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Bürohocker Bewegungen in allen Richtungen ermöglicht. Des Weiteren sollte Ihr neuer Bürohocker ergonomisch über eine dick gepolsterte Sitzfläche verfügen. Der Fuß Ihres neuen Bürohockers sollte nach Möglichkeit aus Metall, Chrom oder Aluminium bestehen. Die Höhenverstellung sollte geschmeidig und ohne Unterbrechungen funktionieren. Auf Wunsch bekommen Sie den Bürohocker mit ergonomischer Rückenlehne oder auch mit Rollen mit noch mehr Bewegungsfreiheit. Bei der Auswahl des Designs sind kaum Grenzen gesetzt, sodass auch ausgefallene Bürohocker ergonomisch im Fachhandel zu bekommen sind.

 

Vor- und Nachteile des Bürohockers ergonomisch

Sicherlich sind nicht alle Modelle des Bürohockers ergonomisch ein echtes Design-Objekt. Jedoch sollte die Funktion an erster Stelle stehen und der Bürohocker ergonomisch auch als Gebrauchsgegenstand angesehen werden und weniger als Design-Möbel.

 

Die Vorteile

  • Der sogenannte Buckel beim Sitzen kann aktiv verhindert werden
  • Körper wird zum aktiven und dynamischen Sitzen mehr oder weniger gezwungen
  • Optimal für agile Menschen, die bei der Arbeit zwischen Sitzen und Stehen wechseln wollen

 

Die Nachteile

  • Das Sitzen ist nicht vom ersten Moment an bequem.
  • Die Eingewöhnungszeit beträgt meist ca. 1 Woche.

 

Höhenverstellbarer Bürohocker von Songmics

Mit diesem Bürohocker ergonomisch wird das aktive Sitzen in den Vordergrund gestellt, sodass Sie den ganzen Tag über etwas für Ihre Gesundheit tun können. Die Sitzhöhe kann von 50 bis 70 cm variiert werden und der große voll gepolsterte Sitz bietet Ihnen auch nach längerer Nutzungsdauer das perfekte Sitzgefühl. Der Bürohocker ergonomisch kann von Ihnen nach Lieferung ohne Weiteres Werkzeug zusammengebaut werden, denn Sie müssen nur die Löcher in der Basis mit der Sitzfläche verbinden.

 

Ergonomischer Arbeitshocker mit Höhenverstellung und Schwingeffekt

Topstar bietet Ihnen mit diesem Modell einen ergonomischen Bürohocker, den Sie sowohl privat oder auch bei der Büroarbeit nutzen können. Der Bürohocker hat sowohl einen vertikalen wie auch horizontalen Schwingeffekt und dank des Toplifts kann die Sitzhöhe stufenlos verstellt werden. Der Hersteller empfiehlt eine maximale Sitzdauer von 3 bis 4 Stunden.

 

Ergonomischer Bürohocker mit Bewegungsfeedback

Mit diesem ergonomischen Bürohocker können Sie endlich wieder gesund und schmerzfrei sitzen und arbeiten. Der Hocker wurde von Physiotherapeuten getestet und verbessert nachweislich Ihre Durchblutung. Der höhenverstellbare Sitz und die drehbare Sitzfläche trainieren automatisch Ihre Rückenmuskulatur und sorgen so für eine gesunde und natürliche Haltung. Sie können den ergonomischen Bürohocker vielfältig einsetzen. Nutzen Sie ihn als Barhocker zum Stehen, als Fitnesshocker bei Ihrem Training, als Stehstuhl bei der Arbeit oder einfach zum Sitzen.

 

Der Wobble Hocker für das ergonomische Sitzen

Den Bürohocker ergonomisch von Sanodesk können Sie sowohl in der Höhe verstellen wie auch um 360 Grad drehen. Der Hocker ist von 56,5 bis 71,5 cm stufenlos verstellbar und hat einen Neigungswinkel von 15 Grad. Laut Hersteller hat der Hocker eine Tragfähigkeit von 70 kg und bringt selbst etwa über 4 kg auf die Waage. Die Gashubfeder sorgt für das einfache anheben und absenken. Neigen Sie den Hocker beim Sitzen, um 15 Grad um den Druck auf Ihre Lendenwirbelsäule zu verteilen. Nach Nutzung kann der Hocker einfach unter dem Tisch verschwinden, denn er hat keine störende Rückenlehne.

 

Bürohocker mit Schwingeffekt für mehr Ergonomie

Der Hersteller Tylink hat den Bürohocker ergonomisch so konzipiert, dass er sowohl von Kindern wie auch von Erwachsenen genutzt werden kann. Die Sitzfläche ist um 360 Grad drehbar. Dank der runden Basis des Hockers ist ein Schaukeleffekt möglich, der Ihnen mehr Flexibilität bietet. Mit dem Bürohocker ergonomisch können Sie ganz einfach Ihre Rückenmuskulatur trainieren und dabei Ihre Sitzhaltung korrigieren. Die Sitzhöhe kann von 41 cm bis 60 cm variabel eingestellt werden. Sie bekommen den Bürohocker ergonomisch in einem schlichten Design und in einer breiten Palette an Farben, sodass er an jeden Arbeitsplatz passt.


Ähnliche Beiträge