fbpx Skip to main content

Lendenkissen für den Bürostuhl – wirksame Hilfe für die Lendenwirbelsäule

Ein Lendenkissen für den Bürostuhl hat die Funktion die Lenden zu unterstützen, also Hüfte und Oberschenkel in richtiger Position zu halten. Es geht dabei um jenen Bereich des Rückens, der nach oben von den Rippen abgegrenzt wird und sich nach unten bis zu den Hüften erstreckt.

Innerhalb dieses Bereiches verläuft auch die Lendenwirbelsäule mit fünf Wirbeln bis zum Kreuzbein. Die Lendenwirbel betreffen jenen Teil der Wirbelsäule, auf den im Büroalltag die größte Last ausgeübt wird. Dieser ist überaus empfindlich für Fehlhaltungen.
Schon leichte Fehlhaltungen steigern die Belastung wesentlich, wodurch Schmerzen und Verspannungen auftreten. Dann kommt das Lendenkissen ins Spiel. Es dient dazu, dass man sich setzen kann, ohne in eine falsche Haltung zu geraten und dauerhaft darin zu bleiben. Daher hilft es, Schmerzen und Haltungsschäden zu unterbinden, zu lindern und natürlich auch zu korrigieren.
Um herauszufinden, welches Modell als optimales Lendenkissen infrage kommt, sollten Sie sich vor einem Vergleich der Preise mit den unterschiedlichen Arten von Lendenkissen befassen. So können Sie das Angebot einkreisen und bereits eine Vorauswahl treffen.

 

Lendenkissen für den Bürostuhl

Das Lendenkissen stützt die Lendenwirbelsäule

Das klassische Lendenkissen ist eher klein und dient der Unterstützung des Lendenbereichs. Eine weitere Unterstützung anderer Teile des Rückens ist nicht vorhanden. Je nach Stuhl oder Sitz, mit dem es kombiniert wird, kann die unterstützende Wirkung zuerst eher ungewohnt sein, da eine weitere Unterstützung im oberen Bereich des Rückens oder auch des Nackens nicht vorhanden ist.
Im Vergleich zu kleineren Kissen ermöglichen hohe Lendenkissen eine Unterstützung des ganzen Bereichs des Rückens. Insbesondere wenn Sie ein solches Kissen mit einem hohen Stuhl oder einem Bürosessel verwenden, lautet die Empfehlung, ein Kissen zu wählen, das nicht nur den unteren Bereich der Lendenwirbel unterstützt. Es sollte auch im Bereich der oberen Wirbelsäule und des Nackens eine Unterstützung bieten.

Zweigeteilte Modelle verfügen auf der einen Seite über ein kleines Lendenkissen für den unteren Bereich, als auch für ein zusätzliches Kissen, das im oberen Rückenbereich oder auch für Kopf bzw. Nacken verwendet werden kann. Auf diese Art und Weise lässt sich die Sitzposition besser an die individuellen Vorlieben anpassen als mit einem einzelnen kleineren Kissen.

 

Vorteile eines Lendenkissens auf einen Blick:

  • das Kissen stützt zuverlässig die Lendenwirbelsäule
  • es korrigiert die Sitzhaltung
  • es reduziert haltungsbedingte Rücken- und Nackenprobleme
  • das Lendenkissen erleichtert das Aufrechterhalten der Körperhaltung beim Sitzen
  • es eignet sich für Bürostühle und andere Sitzelemente

 

COMFORTIFY® Rückenkissen Gel Infused

Das hochwertige Lendenkissen bietet die optimale Mischung aus Komfort und ergonomischer Hilfe. Das Gel wirkt kühlend, die Körperwärme wird hervorragend verteilt, das Kissen passt sich besser der Körperkontur an. Als Unterstützung der Lendenwirbelstütze zielt das Lendenkissen besonders auf eine aufrechte Sitzhaltung ab. Die Lordosenstütze verfügt über zwei in der Größe verstellbare Gurte, durch diese das Kissen am Bürostuhl befestigt werden kann.
Der Bezug besteht aus feinem und atmungsaktiven Mesh, dieser kann durch den Reißverschluss entfernt und gewaschen werden. Leider haben einige Kunden bemängelt, dass es zwar ein gutes Kissen ist, leider aber in den Abmessungen zu dick ausgefallen ist.

 

RECCI Rückenkissen, Memory Foam

Das Lendenkissen enthält 100 % reinen Memory Foam, das macht die molekulare Struktur kompakter und erhöht den Komfort für den Rücken. Die äußere Hülle verfügt über eine antibakterielle Polyen-Technologie und eine geringe Konzentration an Silbersalz (Silberchlorid). Dieses weist antibakterielle Eigenschaften auf, die das Wachstum von Bakterien und Pilzen unterbindet. Die innere Abdeckung ist mit einer Kühltechnologie ausgestattet, um Wärme zu absorbieren.
Das Kissen ist sehr gut verarbeitet, fühlt sich gut in der Hand an und sieht optisch auch sehr schick aus. Es ist gut geformt und der Schaum passt sich den Körperkonturen an.

Rückenkissen aus Memoryschaum, Everlasting Komfort

Das hochwertige Lendenkissen enthält Memoryschaum, dieser ist 100 % rein, ohne Zusatzstoffe und aus genau dem gleichen Material, wie bei den führenden Herstellern von Memoryschaum. Hervorragend bei Rückenschmerzen geeignet, dank des doppelten Riemen-Designs und der Kurvenstruktur kann das Lendenkissen überall auf der Stuhllehne angebracht werden, um Schmerzen im oberen, mittleren oder unteren Bereich des Rückens zu reduzieren.
Bei langem Sitzen fühlt es sich immer noch überaus bequem an, es trägt dazu bei dass Rückenschmerzen spürbar besser werden. Allerdings kritisieren einige dass der Memory Schaumstoff nachgibt und sich auf vier Zentimeter zusammendrücken lässt.

 

Vitabo Orthopädisches Rückenkissen

Das orthopädische Lendenkissen von Vitabo sorgt dank der ergonomischen Form für eine angenehme Entlastung der Wirbelsäule und unterstützt eine natürliche Körperhaltung. Die besondere Form der Lendenwirbelstütze passt sich hervorragend der anatomischen Form des Rückens an. Durch die Lordosenstütze wird eine falsche Belastung der Wirbelsäule unterbunden und auf diese Art und Weise eine gesunde Sitzhaltung gewährleistet. Der hochwertige druckreduzierende Viskoschaum unterstützen eine druckaufbauende Sitzhaltung. Lendenwirbel und Bandscheiben werden von der Rückenstütze optimal entlastet.
Das orthopädische Lendenkissen bietet eine angenehme Stützfunktion und verhilft zu einer entspannten Sitzhaltung. Durch den Spanngurt im hinteren Bereich ist die Höhe am Stuhl beliebig einstellbar. Jedoch wäre ein stärker definiertes Gurtband hilfreich um mehr Halt zu gewährleisten.

 

Desk Relief® Lendenkissen Lordosenstütze

Bei diesem Lendenkissen handelt es sich um ein Lordosekissen, es wurde gemeinsam mit medizinischen Experten entwickelt, um den Druck zu reduzieren, indem es den unteren Rücken fest stützt. Es ist hervorragend geeignet zur Linderung und zum Schutz von Schmerzen nach Verletzungen, nicht korrekter Haltung des Körpers, Ischias und zahlreichen anderen vom Sitzen ausgelösten Zuständen. Es ist für jeden Bürostuhl geeignet, für Bürostühle, Rollstühle und mehr.
Den Kunden gefiel dass sich das Kissen besonders für langes Sitzen hervorragend eignet.

 

POOTACK Orthopädisches Rückenkissen

Das orthopädische Lendenkissen verfügt über verstellbare Doppelgurte, diese halten die orthopädische Rückenlehne des Stuhls in Position und verhindern ein Herunterrutschen des Rückenkissens. Das Lendenkissen ist perfekt für die meisten Bürostühle, Sessel, Rollstühle und Liegesitz geeignet.
Das Design der orthopädischen Rückenstütze passt sich hervorragend der Rückenform des Körpers an. Dass Taillenfutter ist auf die Wirbelsäule ausgerichtet, um die Wirbelsäule entsprechend zu stützen und die Lordose, also die Krümmung der Lendenwirbelsäule zu lindern. Das ergonomische Lendenkissen ist hervorragend für Personen geeignet, die viel Zeit mit sitzen verbringen, insbesondere für Büropersonal, Schwangere und Senioren.
Den Kunden gefällt, dass das Lendenkissen die Lendenwirbel Polsterung stützt und sehr gut auch nach Stunden am PC oder Fernseher hilft. Leider wurde auch angemerkt, dass es weich, aber nicht unbedingt effektiv sei.

 

Fazit zu Lendenkissen für den Bürostuhl

Lendenkissen helfen gegen Haltungsschmerzen, sie unterstützten die Lendenwirbelsäule und bestenfalls den gesamten Rücken. Durch die Form wird der gesamte Rückenbereich entlastet, was zu spannungsfreien Muskeln und entlasteten Bandscheiben führt.
Von dieser Hilfe profitieren besonders die Vielsitzer. Denn das Lendenkissen schließt Fehlhaltungen beim Sitzen aus, wodurch Schmerzen entsprechend gelindert werden können.


Ähnliche Beiträge